Dirk Litzberski-Otten

Dirk Litzberski-Otten

(Seminarleiter, Diplom-Sozialpädagoge, Suchttherapeut (Psychodrama), mit verschiedenen Zusatzqualifikationen in der Raucherentwöhnung)

Dirk Litzberski-Otten ist erfahrener Suchttherapeut und arbeitet in einer ambulanten Suchtberatungs- und behandlungsstelle. In der Raucherentwöhnung engagiert er sich seit etwa 10 Jahren. Hierbei hat er verschiedene Ansätze der Suchtentwöhnung kennengelernt. Das ganzheitliche Therapie-Verfahren von Jochen Kaufmann hat ihn davon überzeugt: Endlich ein effizientes Konzept, mit dem wirklich jeder zum Nichtraucher werden kann.
Jochen Kaufmann hat ihn persönlich intensiv geschult und mit dem Verfahren vertraut gemacht. Als Seminarleiter des kassenanerkannten Konzeptes von Jochen Kaufmann bietet er Seminare im Nordwestdeutschen Raum (u.a. Bielefeld, Hannover, Hamburg) an.

Schon bevor er zu unserem Team gestoßen ist, war er in der Raucherentwöhnung recht erfolgreich. Die Zufriedenheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer und die gegenüber den bisherigen marktüblichen Standardprogrammen wesentlich höhere Erfolgsquote der Jochen-Kaufmann-Seminare überzeugten ihn jedoch, dass noch mehr möglich ist.
Die Seminarteilnehmer schätzen seine lebhafte und dynamische Art und seine Fähigkeit, sich in ihre Situation hineinversetzen zu können, in der er sich ja früher auch einmal selbst befand. Bei seinen bisherigen Behandlungen nutzte er verschiedenste therapeutische Modelle, die er je nach Bedarf einsetzen kann. Die Sicherheit und hohe Fachlichkeit vermitteln den Teilnehmern mit Recht Vertrauen. Sein Anspruch: Niemand muss zurückbleiben - Suchtfreiheit ist mit dieser ganzheitliche Entwöhnung für jeden Teilnehmer machbar.