Skandal: Polonium 210 - radioaktiver Alpha-Strahler in unfassbar hoher Dosis im Zigarettenrauch enthalten!!!

Radioaktivität des Zigarettenrauchs:

Polonium 210 ist hochgradig radioaktiv. Diese giftige Substanz ist nachweislich außerordentlich krebserregend. Es schädigt das Erbgut der Zellen Ihres Körpers, führt zu Mutationen und legt somit den Grundstein für die Entstehung von tödlichem Krebs. Ein Krebs, der Ihren Körper von innen her auffrisst, wenn er einmal ausgebrochen ist.
Beim Rauchen löst Polonium 210 hauptsächlich Lungenkrebs, Kehlkopfkrebs, Mundbodenkrebs, Zungenkrebs und Lippenkrebs aus, kann aber natürlich auch viele andere Krebsarten im Körper hervorrufen, wie z.B. Blasenkrebs, Nierenkrebs uvm. Alles Krebsarten bei denen Raucher zwischen 80% und 99% der Patienten ausmachen. Je nach Statistik.

Polonium 210 ist auch im Rauch aller Zigaretten enthalten, die als „ohne Zusätze“ angepriesen werden.

Dieser radioaktive Alpha-Strahler ist wohl der gefährlichste Krebsauslöser, den es auf der Erde gibt.
Und die Dosis, die man als Raucher aufnimmt ist enorm:
Beim Rauchen einer Schachtel Zigaretten pro Tag nimmt man übers Jahr verteilt die radioaktive Strahlung von etwa 250 Röntgenaufnahmen auf!!!!
Und das Jahr für Jahr!
Einige Experten sagen sogar, dass die tatsächliche Strahlung noch weitaus höher ist.

Beim Rauchen im Auto dürfte die Dosis wohl noch um einges höher sein, da auch der Passivrauch wieder mit eingeatmet wird.
Was viele Raucher nicht bedenken ist, dass sie auch unschuldige andere Menschen in erheblichem Maße mitvergiften. Ohne es zu ahnen erhöht man durch seine Sucht die Krebsgefahr von unschuldigen Menschen, die dem Passivrauch ausgesetzt sind, oft für ein Leben lang!
Weiter setzt sich der Giftrauch natürlich auch in den Polstern des Autos fest. Dadurch werden auch Fahrgäste, die später mitgenommen werden (denken Sie an KINDER, deren Immunsystem deutlich schwächer ist!!!) noch mit radioaktiver Strahlung belastet, selbst, wenn sich der sichtbare Zigarettenrauch längst verzogen hat.

Achtung: Mit diesem Gift nimmt man die bei weitem gesundheitsvernichtendste Strahlung auf, die man nur einatmen kann und sie wird nur sehr, sehr langsam vom Körper wieder abgebaut!
Die Halbwertszeit von Polonium 210 ist wirklich sehr lange. D.h. mit jeder weiteren Zigarettenschachtel, die Sie rauchen, erhöhen Sie möglicherweise unwiderruflich die radioaktive, gesundheitszerstörende Strahlenbelastung Ihres Körpers. Diese, durch das Rauchen verursachte radioaktive Alpha-Strahlung zerstört Ihre Gesundheit.

BITTE HANDELN SIE SCHNELL und entscheiden Sie sich baldmöglichst für den Ausstieg aus dieser schrecklichen Abhängigkeit, die Jahr für Jahr 5,4 Millionen Menschen umbringt!!!
5,4 Millionen Tote durch das Rauchen pro Jahr! Das sind die offiziellen Zahlen der WHO.
Lassen Sie uns Ihnen helfen dauerhaft mit dem tödlichen Rauchen aufhören zu können.

Mit dem Rauchen aufhören wird Ihnen viele Vorteile bringen. Als Nichtraucher haben Sie mehr Ausdauer, Kraft, Geld und ein wesentlich besseres Immunsystem, das nicht mit diesen tödlichen Zigaretten-Giften belastet wird. Haben Sie keine Angst vor dem Aufhören mit diesem hochgradig giftigen Rauchen. Wir bekommen das hin, denn wir unterstützen Sie bei unserer Raucherentwöhnung bis zum Erfolg. Garantiert!
Haben Sie eher Angst vor dem Weiterrauchen, denn es geht um Ihr Leben!
Es geht um Ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit für den Rest Ihres Lebens!

Möglicherweise haben Sie noch keine Krankheiten durch dieses Gift. Doch man weiß nie, ab welcher Menge von gerauchten Zigaretten das Maß überschritten ist, das ein Körper von diesem krebserzeugendem Gift noch verarbeiten kann.
Denken Sie daran: Jede weitere Zigarette erhöht die Gift-Aufnahme in Ihren Körper und Ihr Körper muss damit klarkommen. Möglicherweise haben Sie derzeit ein starkes Immunsystem, weil Sie noch gesund sind. Was ist aber, wenn Sie einmal krank werden und Widerstandskraft Ihres Immunsystems sinkt? Was ist im Alter, wenn der Körper nicht mehr so viel Widerstandskraft gegen dieses aufgenommene tödliche Gift hat?
-> Bitte handeln Sie schnell, denn mit dieser Form der gefährlichsten Radioaktivität, die es auf der Erde gibt, sollte man nicht leichtfertig sein Leben aufs Spiel setzen.

Schade, dass man als Raucher vom Hersteller solcher Krebsstängel nicht auf den Inhalt dieses krankmachenden Rauchs hingewiesen wird. Schade, dass so wenig gegen den unwissenden Selbstmord von täglich 14750 Rauchern unternommen wird. Schade, dass man Rauchern so oft die Wahrheit vorenthält, damit sie ahnungslos über die wirkliche Gefährlichkeit von Zigaretten Jahr für Jahr auch noch viel Geld für die Zerstörung ihrer eigenen Gesundheit bezahlen.
Gewusst hat die Zigaretten-Industrie von der Radioaktivität schon lange. In den geheimen Dokumenten der Zigaretten-Industrie finden man schon in den 50er Jahren Notizen über die Gefahr der Radioaktivität in den Zigaretten. Doch man hat all dieses Wissen geheim gehalten und dem Konsumenten verschwiegen, was er da als Raucher wirklich inhaliert.
Doch sind 5400000 jährliche Zigarettentote Zufall?
Ich meine nicht.

Ist Ihr Leben so wenig wert, dass Sie für Ihre eigene Vergiftung und radioaktive Verseuchung Ihres Körpers auch noch jahrelang viel Geld bezahlen sollen, bis der Krebs Sie eines Tages zugrunde richtet?
Ich hoffe nicht!

Interessant ist vielleicht noch für Sie zu wissen, dass Polonium 210 zwar der mit Abstand gefährlichste radioaktive Stoff auf der Erde, aber nicht das einzige radioaktive Gift in Zigaretten ist. Es befindet sich im Zigarettenrauch auch jede Menge krebserzeugendes Plutonium.

Zeit, um von diesem Krebszeug endgültig wegzukommen!
Eine garantiert wirksame Hilfe beim endgültigen Rauchen aufhören finden Sie auf unseren Seminaren zum Nichtraucher werden.

Jetzt zum ganzheitlichen Nichtraucher-Seminar anmelden!